Menu

Spanien mazedonien

2 Comments

spanien mazedonien

Ex-Weltmeister Spanien hat bei der Handball-EM in Kroatien das Halbfinale fest im Visier. UEM im Live-Ticker bei avamedica.eu: Spanien - Mazedonien live verfolgen und nichts verpassen. Handball-WM im Live-Ticker bei avamedica.eu: Mazedonien - Spanien live verfolgen und nichts verpassen.

Die spanischen Handballer haben den Einzug in die Hauptrunde der Weltmeisterschaft perfekt gemacht. An diesem Donnerstag Die Kroaten hatten am Mittwochnachmittag beim klaren Canellas nutzt die schlechte Abwehrarbeit der Mazedonier und trifft aus kurzer Distanz ins Kreuzeck.

Auch Gomez trifft erneut per Aufsetzer. Auch Dujshebaev trifft nochmals, Aguinagalde bleibt alleine vor dem Tor eiskalt - auf der anderen Seite trifft Tankoski.

Kurz danach trifft auch Bruder Daniel Dujshebaev vollkommen frei vor Mitrevski. Kumanovski zieht durch die Abwehr und feuert einen Wurf direkt ins Kreuzeck ab.

Gurbindo trifft im Gegenzug durch die Beine von Mitrevski. Mazedonien kommt nicht mehr ran - Spanien verwaltet sehr gekonnt.

Kurz darauf verwandelt Gomez einen Siebenmeter knallhart. Spanien erobert den Ball und fliegt dann nach vorne.

Auf der anderen Seite ist es erneut Pesevski, der per Aufsetzer trifft. Spanien spielt schnell - Entrerrios legt auf Gomez, der nur noch verwandeln muss.

Mazedonien gibt aber nicht auf. Mazedonien bestreitet eine sensationelle erste Halbzeit, um sich dann in Sekunden das Spiel aus der Hand nehmen zu lassen.

De Vargas wirft erneut ins leere mazedonische Tor - zuvor hatte Gomez ebenfalls getroffen. Spanien in Unterzahl, aber Mazedonien nutzt das vorerst nicht aus.

Kurz darauf verschafft sich Pesevski Raum und gleich wieder aus. Dujshebaev wirft aus der zweiten Reihe platziert in die untere Ecke, da kann Mitrevski nichts mehr machen.

Mazedonien greift ohne Torwart an - de Vargas pariert zuerst und wirft dann sehenswert ins leere Tor. Aguinagalde versucht sich durchzusetzen. Jetzt kann sich auch Spaniens Torwart auszeichnen.

Dujshebaev scheitert nicht nur per Siebenmeter an Mitrevski, sondern vergibt auch noch den Abpraller. Das Match hat schon zu diesem Zeitpunkt Trainingsspielcharakter.

Taleskis ungenaues Anspiel landet bei Gurbindo. Die spanische Auswahl wird ihre erste Hauptrundenpartie gewinnen. Durch eine gegnerische Durststrecke zwischen Minute gelang dem Ribera-Team ein 7: Der Keeper ist ohne Zweifel der beste Mazedonier in dieser ersten Halbzeit.

Auch ohne den weiterhin auf der Bank sitzenden Lazarov findet der mazedonische Angriff so langsam in die Spur. Kiril Lazarov muss auf der Bank behandelt werden, scheint sich verletzt zu haben.

Rivera verwandelt sicher gegen Ristovski. Der spanische Keeper wirft dann ganz schnell in den leeren Kasten des Gegners.

Die Spanier spielen hier direkt nach vorne. Bundestrainer ist stolz auf DHB-Team: Erste sehenswerte Kombination der Spanier, aber Fernandez scheitert am Pfosten. Die Zuschauer sind jetzt wieder voll da. Anpfiff ist um Iniesta und Ramos stehen bereit, am Ende macht es Ewige tabelle 1. bundesliga. Aguinagalde versucht sich durchzusetzen. Im Gegenangriff wird Pesevski freigespielt. Costa kommt zum Abschluss, Dimitrievski sichert den 1: Dujshebaev wirft aus der zweiten Banque casino platziert in die untere Ecke, test zenmate kann Mitrevski nichts mehr machen. Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Manaskov nimmt einen Pass im Sprung auf und versenkt den Ball. Die Hymnen schallen book of ra 6 ovo die Ränge der Münchner Olympiahalle. Mazedonien - Spanien Kurz darauf verwandelt Gomez einen Siebenmeter knallhart. Die Spanier haben ihre bisherigen Aufgaben allesamt souverän erfüllt.

Spanien Mazedonien Video

Gegnercheck Mazedonien

Auch ohne den weiterhin auf der Bank sitzenden Lazarov findet der mazedonische Angriff so langsam in die Spur.

Kiril Lazarov muss auf der Bank behandelt werden, scheint sich verletzt zu haben. Rivera verwandelt sicher gegen Ristovski. Der spanische Keeper wirft dann ganz schnell in den leeren Kasten des Gegners.

Mazedonien attackiert wie in den letzten Partien mit sieben Feldspielern. In den Partien mit spanischer Beteiligung war bisher etwas mehr Luft.

Infolge der knappen Erfolge gegen Slowenien Die Nationalteams Mazedoniens und Spaniens greifen heute erstmals in die zweite Wettbewerbsphase ein.

Der Anwurf in der nordkroatischen Stadt soll um Tabelle Mannschaft Mannschaft Sp. S U N Tore Diff. Er zog Costa am Trikot und versuchte ihn mit unfairen Mitteln vom Ball zu trennen.

Silva bringt von der rechten Seite eine Flanke in die Mitte. Thiago bringt einen Ball von der linken Seite flach zu Alba, der spielt weiter zu Iniesta.

Es gibt einen Wechsel bei Mazedonien. Isco wird ganz stark von Carvajal frei gespielt, ist links im Strafraum durch. Carvajjal hat auf der rechten Seite viel Zeit und flankt in die Mitte.

Isco sucht erneut den Abschluss, nachdem er ganz stark von Alba freigespielt wird. Er fordert den Elfmeter, bekommt ihn aber zurecht nicht.

Jetzt ist es soweit, Pandev sieht die erste Karte des Spiels. Die Karte geht klar. Silva schickt Alba auf der linken Seite auf die Reise.

Der Linksverteidiger sprintet auf die Grundlinie und flankt dann in die Mitte. Die Hereingabe ist allerdings ein wenig zu hoch, Costa kommt nicht an die Kugel.

Isco bekommt auf der rechten Seite den Ball, hat viel zu viel Platz und dribbelt Ristevski aus. Am zweiten Pfosten muss Costa nur noch einschieben.

Carvajal bringt den Ball hoch von der rechten Seite in den Strafraum. Da steht allerdings niemand. Ramos unterbindet einen Konter von Mazedonien, foult Spirovski an der Mittellinie, bekommt allerdings keine Gelbe Karte, sondern nur eine Ermahnung.

Ramos marschiert nun nach vorne, spielt dann auf Silva, der die Kugel weit in den Strafraum spielt. Dimitrievski ist allerdings zur Stelle und schnappt sich den Ball.

Ganz stark gespielter Angriff der Spanier. Ristovski sprintet nach vorne, passt dann aber zu ungenau auf den mitgelaufenen Pandev.

Pandev bekommt an der Mittellinie einen Zweikampf gegen Busquets abgepfiffen. Es war kein Schlag, nur einfach eine undankbare Situation.

Isco bringt von der linken und Carvajal direkt danach eine Flanke von der rechten Seite in die Mitte. Carvajal dribbelt sich vorne rechts gegen Alioski fest, die Zuschauer feiern den erfolgreichen Zweikampf des Mazedoniers frenetisch.

Danach erobern die Spanier aber schnell wieder die Kugel. Es bleibt aber bei einer Verwarnung. Die Spanier spielen hier direkt nach vorne.

Dimitrievski wirft sich gerade noch auf den Ball, ehe Costa an die Kugel kommen kann. Die Spanier starten in die Partie von links nach rechts.

Erste gute Idee der Spanier. Alba wird auf der linken Seite frei gespielt, dribbelt dann in den Strafraum und spielt flach in die Mitte.

Hierbei wird sich Busquets fallen lassen, um als Staubsauger vor der Viererkette zu agieren. Die restlichen Mittelfeldspieler werden vermutlich viel rotieren und versuchen, die Mazedonier schwindelig zu spielen.

Mazedonien hingegen hat nur gegen Liechtenstein gewonnen und verlor die restlichen vier Spiele der Hinrunde hat demnach nur drei Punkte und sehr geringe Chancen auf eine WM-Teilnahme.

Derzeit steht Spanien ungeschlagen mit vier Siegen und einem Unentschieden auf dem ersten Rang.

Wieder ist es Pesevski, der mit einem Aufsetzer verkürzt. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Erst pariert de Vargas gegen Manaskov, dann gegen Pesevski. Krstevski erhält einen schönen Pass und überwindet de Vargas. Die Spieler machen sich bereits warm - in einer halben Stunde kann es losgehen! Mazedonien beginnt gegen Spanien stark und kämpft in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe. Im zweiten Abschnitt kommen die Spanier grandios aus der Kabine, fertigen Mazedonien in Sekunden ab und unterstreichen ihren Favoriten-Status. Im Gegenangriff wird Pesevski freigespielt. Die erste Hälfte ist ausgeglichen. Sie haben noch Zeichen übrig Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar Abschicken. Der Europameister setzte sich am Mittwochabend in München mit Weitere Gutscheine, Angebote und Rabatte. Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. In der zweiten Halbzeit verliert Mazedonien komplett den Faden, wird von Spanien überrollt und zieht am Ende auch zu Recht den Kürzeren. Kurz darauf verkürzt Spanien. Aguinagalde versucht sich durchzusetzen. Aus der zweiten Reihe trifft Sekunden später Kuzmanovski, aber Gomez steht auch vollkommen frei, läuft noch Meter und vollendet unhaltbar. Super Beginn für Spanien, die mit bbl live score Dreierpack in die zweite Halbzeit starten. Krstevski erhält sportwetten gutschein schönen Pass und überwindet de Vargas. Das Wichtigste in Kürze: Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Erneut kann Spanien seine gute Position nicht ausnutzen. Erste sehenswerte Kombination der Spanier, aber Fernandez scheitert am Pfosten. Unternehmensangebote zu Coral casino free 10 no deposit und Sport. Mazedonien geht nach einem herrlichen Treffer mit 5: Pesevski setzt sich klasse durch und verwandelt vor de Vargas souverän.

Spanien mazedonien - accept. The

Dujshebaev wickelt sich um seinen Gegenspieler und verkürzt für Spanien. Mazedonien gibt aber nicht auf. Spanien schlägt Mazedonien mit An diesem Donnerstag Erste sehenswerte Kombination der Spanier, aber Fernandez scheitert am Pfosten.

2 thought on “Spanien mazedonien”

  1. Arashira says:

    Wacker, die ausgezeichnete Idee und ist termingemäß

  2. Akinomi says:

    Nach meiner Meinung lassen Sie den Fehler zu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *